Schlaft euch schlau!

Englische Vokabeln lernen geht jetzt wie im Schlaf. Nach einer Idee von Michael Durica hat die Solingerin Inge Heyen eine Vokabelbettwäsche entworfen.

Auf blauem Grund sind witzige und bunte Zeichnungen von Tieren und Gegenständen zu sehen. Daneben steht der deutsche Begriff mit der englischen Übersetzung.

Da lernt man doch fast schon gerne Vokabeln. Und wenn ihr dazu keine Lust habt, dreht ihr die Bettdecke einfach um. Auf der Rückseite befinden sich nämlich keine Übersetzungen, sondern viele Kreise in Blautönen und grüne Punkte.

Verlosung
Zwei Sets der Bettwäsche könnt ihr hier bei uns gewinnen. Dazu müsste ihr unser USA-Quiz lösen. Schickt das Lösungswort mit eurem Namen, Alter und Wohnort an:
x-ray@rga-online.de
Einsendeschluss ist am Mittwoch, 9. Juli. Gewinne müssen in der Reaktion abgeholt werden.

Remscheider Generalanzeiger, 4. Juli 2008